Hochzeit in den Weinbergen

Vor einigen Wochen durfte ich eine sehr schöne Hochzeit in den Weinbergen begleiten. Das Wetter hat uns nicht im Stich gelassen und zog nachmittags sogar noch richtig auf.

Starten durften wir mit einer sehr schönen freien Trauung in einem Garten eines Weingutes, hier fand auch der Sektempfang statt, zwischendurch mussten die Beiden jedoch noch Baumstamm-Sägen und ein Feuer löschen, wobei Michael ganz schön pumpen musste :-)

Weiter ging es zur Location der Feier, ein wunderschönes Bürgerhaus mit etwas Fachwerk und dort stieg die Party. Mehr will ich Euch auch gar nicht erzählen, sondern zeige einen Querschnitt durch den Tag in Bildern :-)

Ich wünsche Euch Beiden alles Glück der Welt und freue mich, dass die Bilder nun doch noch bei Euch da drüben angekommen sind!!!!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.