Was ist eigentlich ein Photo Booth?

Es ist DAS Unterhaltungselement und darf auch auf eurer Hochzeit keinesfalls fehlen.

Wie der Name schon verrät baut man ein kleines Studio- Setup auf, das an einen alten Fotoautomaten erinnert. Nicht der Fotograf, sondern Eure Gäste haben die Kontrolle. Dabei entstehen ganz ungezwungene spontane Bilder.

Und ganz wichtig: Es kann sicher gestellt werden, dass jeder Gast mindestens einmal fotografiert wird. Umso später die Stunde, desto wilder werden eure Gäste ;-)

Die Idee:

Es werden einige Aufnahmen vor einem frei wählbarem Hintergrund geschossen. Das ganze funktioniert per Knopfdruck und mit Unterstützung von Anweisungen auf dem Bildschirm der Photobooth.

Jeder Gast hat die Möglichkeit dem Brautpaar schöne Hochzeitsimpressionen mit einem witzigen Foto zu liefern. Mit Hilfe von ein Paar Requisiten wie bunten Hüten, zu großen Brillen, Bärten und Schildern ist der Spaßfaktor garantiert. Während sich die Gäste quasi von selbst beschäftigen, kann sich das Brautpaar voll und ganz auf ihren großen Tag konzentrieren oder auch selbst vor die Kamera treten.

Der Clou:

Die Bilder werden danach in eine Onlinegalerie hochgeladen und können geteilt oder per E-Mail versendet werden.Wahlweise gib es eine Sofort-Ausdruck-Funktion.

Die Bilder können später optional ausgedruckt werden und z.B. in ein Gästebuch eingeklebt werden oder dienen als perfektes Give-Away.

 

Und das Beste: Das Photobooth macht tierisch Spaß und bleibt in Erinnerung!

Photo Booth ist zur Hochzeitsreportage oder auch einzeln buchbar.

Meine Photobooth-Homepage findet Ihr auch hier: www.yourfotobox.de